Kleidung für Frauen

Vermeiden Sie eng anliegende Kleidung aus weichem Tuch. Dies gibt nur unnötige Falten zu, die das Volumen der Figur hervorheben. Es empfiehlt sich, Kleider zu sitzen, die auf einer Figur aus einem Stoff sitzen, der eine Form gut hält.

Wenn Sie einen Gürtel für Kleidung brauchen, dann geben Sie Präferenz zu schmalen Riemen, nicht breiten.
Sweatshirts, Pullover, Blusen, T-Shirts

Manchmal beraten: Tausende Hemden und T-Shirts mit dünnen Riemen, es ist besser, bei Modellen mit einem kurzen Ärmel zu wählen, sie werden die Aufmerksamkeit von deiner Brust ablenken. Und warum lenkt die Aufmerksamkeit von dem, was mit einer weiblichen Figur geschmückt ist? Das Problem liegt nicht in der Offenheit des Oberkörpers, sondern darin, dass die Riemen die Figur visuell verkürzen. Aber wenn ein Kleid oder Sarafan Länge in den Boden, dann kann dieses Outfit von Damen mit jedem Make-up getragen werden.

Pullover und Pullover sind meist mit V-Ausschnitt. Es wird dazu beitragen, den Hals zu verlängern und das Volumen der Brust visuell zu reduzieren. Sieht gut aus ein Sweatshirt mit einer Weste oder einem Pullover mit einem tiefen V-Ausschnitt. Der tiefe Dekollete arbeitet auf die gleiche Weise.

Füllen Sie die Bluse oder Bluse nicht in einen Rock und eine Hose. Tanken, Sie teilen die Figur in die unteren und oberen Teile, und das ist nutzlos für prächtige Bände. Vorbereitung der Kleidung. Solche Blusen machen einen leichten Akzent auf die Taille, nicht auf die Hüften. Denn die Betonung der Hüften macht die Figur umständlicher und schwerer.

Eine geknöpfte Bluse gibt Ihnen zusätzliche Lautstärke, um dies zu vermeiden, lassen Sie 1-2 Top-Tasten aufgeknöpft.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>